Musikschule Räume

Unsere Musikschule hier im Rödertal ist für Erwachsene ebenso wie für Kinder da. Jeder, der Interesse am Musizieren hat und gerne ein Instrument erlernen möchte, kann sich bei uns seinen Kindheits – oder Jugendtraum erfüllen. Wir bieten Ihnen mehrere Instrumente im Einzelunterricht, aber auch das Zusammenspiel mit anderen oder gleichartigen Instrumenten an. Besonderes Merkmal unserer Musikschule ist das Angebot an Unterricht auf der Steirischen Harmonika, einzigartig in Sachsen. Weitere Informationen zu diesem idealen Einstiegsinstrument finden sie hier. Aber auch die anderen Instrumente kommen hier nicht zu kurz. Wir unterrichten Sie und Ihre Kinder an Geige, Akkordeon, Gitarre und Flöte. Auch vielfältige Ensembles bestehen bereits, in denen die Schüler bei genügend Engagement bereits nach kurzer Zeit mitspielen dürfen. Verpassen Sie daher nicht unsere Konzerte! Unter anderem zur Weihnachtszeit findet regelmäßig ein Konzert statt, bei dem sämtlich Schüler den Stand ihrer Fertigkeiten vor Freunden und Familie unter Beweis stellen können.


RäumlichkeitenDSC_0345

Nach dem Abriss des ehemaligen “Kinderhaus Tintenklecks” in unmittelbarer Nachbarschaft zum Gymnasium zog unsere Musikschule in die Kulturfabrik Großröhrsdorf auf der Schulstraße 2. Diese Lösung war allerdings etwas zu klein und daher auf Dauer ungeeignet für den Musikunterricht. Mit großer Hilfe der Stadt Großröhrsdorf – an dieser Stelle noch einmal herzlichen Dank dafür – ist nun eine deutlich bessere Lösung realisiert worden. Im ehemaligen Kinder- und Jugendhaus in der Schulstraße 2 sind nun vielfältige Möglichkeiten gegeben. Es gibt zwei kleine Unterrichtsräume, einen großen Saal im Erdgeschoss (mit behindertengerechtem Zugang) und einen Saal im Obergeschoss inklusive Küche. Sanitäranlagen sind ebenso vorhanden wie ein angenehmer und heller Eingangsbereich. So steht Musikantenstammtischen, Konzerten, Zirkusaufführungen und natürlich dem Musikschulunterricht selbst nichts mehr im Weg.

DSC_0343

DSC_0337